7.Andere

Klicken Sie auf die Schaltfläche INITIAL SET, um das Hauptgerät zu initialisieren. Siehe unten für die Position der INITIAL SET-Taste.
6.7 Taste
(1)
Trennen Sie das Ethernet-Kabel vom Computer und schalten Sie den Computer aus.
(2)
Schalten Sie den Computer ein, während Sie die Taste [INITIAL SET] drücken.
(3)
Die Taste [INITIAL SET] wird nach dem Einschalten mindestens 15 Sekunden lang gedrückt gehalten
(4)
Lassen Sie die Taste [INITIAL SET] los
Etwa zwei Minuten später wird der Computer gestartet und die Einstellungen mit den Netzwerkeinstellungen werden initialisiert. Wenn es nicht normal startet, versuchen Sie es erneut.
Die Funktionen dieser Maschine sind in Software implementiert. Wir empfehlen Ihnen, bei Problemen mit dem Betrieb des Computers zunächst die aktuelle Softwareversion zu überprüfen.
Klicken Sie auf die Einstellungsfelder der Live-Bildseiten>[Detaileinstellungen]>[Kamera-Detaileinstellungen]>[Wartung]>[Upgrade]-Tabs in den erweiterten Menüs auf der linken Seite öffnen ein Fenster mit Versionen.
(1)
Überprüfen Sie die Softwareversionen mit [Firmware-Version]
Sie können die aktuelle Softwareversion überprüfen.
Aktuelle Versionen der Software können Änderungen an bestimmten Problemen enthalten.
Klicken Sie auf die Einstellungsfelder der Live-Bildseiten>[Detaileinstellungen]>[Kamera-Detaileinstellungen]>Erweitertes Menü [Wartung]>Die Registerkarte [Upgrade] auf der linken Seite öffnet das Software-Upgrade-Fenster. Der verfügbare Bildschirm wird angezeigt.
(1)
Laden Sie die neueste Software auf den PC herunter
(2)
Klicken Sie auf Dateien auswählen, um die heruntergeladene Software anzugeben, und klicken Sie dann auf [Ausführ.].

・Verwenden Sie einen PC im selben Subnetz wie die Maschine, um die Version zu aktualisieren.


・Schalten Sie den Computer während des Versions-Upgrades nicht aus. Führen Sie keine Vorgänge aus, bis die Versionsaktualisierung abgeschlossen ist.


・Achten Sie darauf, die Version nach dem Upgrade zu überprüfen. Löschen Sie außerdem die temporäre Internetdatei.


Es wird empfohlen, die Einstellungen für die Bildqualität in der folgenden Reihenfolge vorzunehmen: Anpassung der Sichtbarkeit → Anpassung der Farbe → Entfernung von Rauschen.
(1)
Passen Sie die Sichtbarkeit an
[Lichtregelung], [Intelligente Autom.], [Super Dynamic], [Kontrastebene], [HLC (Highlight Compensation)], [Adaptive Schwarzdehnung], [Adaptive Highlight-Dehnung], [Maximaler Zuwachs], [Max.Verschlusszeit], [Sockelebene]
(2)
Passen Sie die Farbe an
[Weißabgleich],[Farbsignalverstärkung]
(3)
Entfernen Sie das Rauschen
[Digitale Rauschunterdrückung],[Schärfeebene]
Einzelheiten zu jeder Funktion finden Sie im Benutzerhandbuch.

・Die Bildqualitäts-Anpassungsfunktion kann sich gegenseitig beeinflussen.


・Passen Sie bei Bedarf die Helligkeit des Bildschirms an.


Passen Sie die Helligkeit des Objekts an.
Setup-Panel für die Live-Bildseite>Durch Klicken auf die Registerkarte [Bildqualität] können Sie die Bildqualität einstellen.
(1)
Passen Sie das [Helligkeit] von [Bildqualität] an
Das Bewegen in die [+]-Richtung hellt das Bild auf.
Das Bewegen in die [-]-Richtung verdunkelt das Bild.
[-]
Verdunkelt das Bild
[+]
hellt das Bild auf





[Bildqualität] in Live-Bildseiten>[Helligkeit] kann nicht eingestellt werden, wenn [Gemeinsam (Kamera 1-2)] in [Kameraauswahl] ausgewählt ist. Um [Helligkeit] zu konfigurieren, wählen Sie etwas anderes als [Gemeinsam (Kamera 1-2)] aus.
In dunklen Szenen wird das Bild heller, indem die maximale Verstärkung erhöht wird.
Setup-Panel für die Live-Bildseite>Durch Klicken auf die Registerkarte [Bildqualität] können Sie die Bildqualität einstellen.
(1)
Stellen Sie [Maximaler Zuwachs] auf [+] ein
Maximaler Gewinn: 6
Maximaler Gewinn: 11



・Eine Erhöhung der maximalen Verstärkung erhöht das Rauschen.


・[Bildqualität] in Live-Bildseiten>[Maximaler Zuwachs] kann nicht eingestellt werden, wenn [Gemeinsam (Kamera 1-2)] in [Kameraauswahl] ausgewählt ist. Um [Maximaler Zuwachs] zu konfigurieren, wählen Sie etwas anderes als [Gemeinsam (Kamera 1-2)] aus.


Eine Erhöhung der maximalen Belichtungszeit hellt das Bild auf.
Setup-Panel für die Live-Bildseite>Durch Klicken auf die Registerkarte [Bildqualität] können Sie die Bildqualität einstellen.
(1)
Wählen Sie [Max.Verschlusszeit] von [Lichtregelung]
Wenn [Max.Verschlusszeit] länger als [Max. 1/30s] gewählt wird, wird das Bild heller, da die einfallende Lichtmenge zunimmt.

・Eine Erhöhung der maximalen Belichtungszeit verstärkt die Unschärfe.


・[Bildqualität] in Live-Bildseiten>[Max.Verschlusszeit] kann nicht eingestellt werden, wenn [Gemeinsam (Kamera 1-2)] in [Kameraauswahl] ausgewählt ist. Um [Max.Verschlusszeit] zu konfigurieren, wählen Sie etwas anderes als [Gemeinsam (Kamera 1-2)] aus.


Maximaler Verschluss: 1/30
Maximaler Verschluss: 4/30



Wenn Super Dynamic auf ON eingestellt ist, werden sowohl helle als auch dunkle Bereiche naturgetreu reproduziert, selbst wenn Sie an einem Ort mit großem Helligkeitsunterschied aufnehmen.
Setup-Panel für die Live-Bildseite>Durch Klicken auf die Registerkarte [Bildqualität] können Sie die Bildqualität einstellen.
(1)
Setzen Sie [Super Dynamic] auf [An]
Stellen Sie [Super Dynamic] auf [Aus] ein, wenn je nach Lichtverhältnissen die folgenden Phänomene beobachtet werden.

–Wenn Flimmern oder Farbveränderungen auftreten


–Rauschen in hellen Bereichen auf dem Bildschirm


Superdynamisch: Aus
Superdynamik: On-Crlf-Level: 28



Die Einstellung von [Gegenlichtkompensation] verhindert ein schwarzes Clipping des Objekts in Innenräumen in einer Außenumgebung, in der starkes Licht einfällt (erhellt das Objekt in Innenräumen).
Setup-Panel für die Live-Bildseite>[Detaileinstellungen]>[Kamera-Detaileinstellungen]>[Bild] oder [Bild/Audio] im erweiterten Menü auf der linken Seite>[Bildeinst.] auf der Registerkarte [Bildqualität]>Klicken Sie auf [Setup], um den Einstellungsbildschirm für die Anpassung der Bildqualität anzuzeigen.
(1)
Im [Super Dynamic] [BLC/HLC] auf [Gegenlichtkompensation(BLC)] setzen
Wenn [Super Dynamic] auf [An] oder [Intelligente Autom.] auf [An] eingestellt ist, kann [Backlight Compensation] nicht eingestellt werden.
Gegenlichtkompensation: Aus
Gegenlichtkompensation: Ein
Niveau: 16



Durch die Einstellung von [HLC (Highlight Compensation)] unterdrücken helle Lichter, wie z. B. Autoscheinwerfer, die Helligkeit des Objekts.
Setup-Panel für die Live-Bildseite>[Detaileinstellungen]>[Kamera-Detaileinstellungen]>[Bild] oder [Bild/Audio] im erweiterten Menü auf der linken Seite>[Bildeinst.] auf der Registerkarte [Bildqualität]>Klicken Sie auf [Setup], um den Einstellungsbildschirm für die Anpassung der Bildqualität anzuzeigen.
(1)
Wählen Sie [HLC (Highlight Compensation)] in [Super Dynamic] [BLC/HLC]
Wenn [Super Dynamic] auf [An] oder [Intelligente Autom.] auf [An] gesetzt ist, kann es nicht auf [HLC (Highlight Compensation)] gesetzt werden.
Glanzlichtkompensation: Aus
Glanzlichtkompensation: Ein
Stufe: 31



Passen Sie das [Adaptive Schwarzdehnung] an, um die dunklen Bereiche der Bilder aufzuhellen.
Setup-Panel für die Live-Bildseite>[Detaileinstellungen]>[Kamera-Detaileinstellungen]>[Bild] oder [Bild/Audio] im erweiterten Menü auf der linken Seite>[Bildeinst.] auf der Registerkarte [Bildqualität]>Klicken Sie auf [Setup], um den Einstellungsbildschirm für die Anpassung der Bildqualität anzuzeigen.
(1)
Stellen Sie den [Detaileinstellungen] [Adaptive Schwarzdehnung]-Pegel auf [+] ein
Stufe: 128
Stufe: 255



Passen Sie das [Schwarzabhebung] an, um den Schwarzwert des Bildes anzupassen.
Setup-Panel für die Live-Bildseite>[Detaileinstellungen]>[Kamera-Detaileinstellungen]>[Bild] oder [Bild/Audio] im erweiterten Menü auf der linken Seite>[Bildeinst.] auf der Registerkarte [Bildqualität]>Klicken Sie auf [Setup], um den Einstellungsbildschirm für die Anpassung der Bildqualität anzuzeigen.
(1)
Passen Sie das [Schwarzabhebung] des [Detaileinstellungen] an.
Das Bewegen in die [+]-Richtung hellt das Bild auf.
Das Bewegen in die [-]-Richtung verdunkelt das Bild.
[+]-Richtung
Das Bild wird heller
[-]-Richtung
Das Bild wird dunkler


Indem Sie das [Kontrastebene] anpassen und den Kontrast der Bilder erhöhen, können Sie die Sichtbarkeit des Objekts mit weniger Kontrast verbessern.
Setup-Panel für die Live-Bildseite>[Detaileinstellungen]>[Kamera-Detaileinstellungen]>[Bild] oder [Bild/Audio] im erweiterten Menü auf der linken Seite>[Bildeinst.] auf der Registerkarte [Bildqualität]>Klicken Sie auf [Setup], um den Einstellungsbildschirm für die Anpassung der Bildqualität anzuzeigen.
(1)
Stellen Sie die [Detaileinstellungen] [Kontrastebene]-Pegel auf [+] ein
Stufe: 128
[+]-Richtung
Erhöhen Sie den Kontrast



Flackern wird automatisch korrigiert, indem [Lichtregelung] verwendet wird.
Setup-Panel für die Live-Bildseite>Durch Klicken auf die Registerkarte [Bildqualität] können Sie die Bildqualität einstellen.
(1)
Wählen Sie [Flickless (50 Hz)] oder [Flickless (60 Hz)] für [Lichtregelung].
Verwenden Sie je nach Region 50 Hz/60 Hz.
Durch die Verwendung von [Intelligente Autom.] identifiziert die Kamera Objekte mit Bewegung, wie z. B. Szenen (Hintergrundbeleuchtung, im Freien, Nachtszenen usw.) und Gesichter von Personen. Die Kamera passt automatisch Menge, Verstärkung, Verschlusszeit und Kontrast des vom Objektiv in die Kamera einfallenden Lichts an, um die Betrachtung sich bewegender Objekte zu erleichtern.
Setup-Panel für die Live-Bildseite>[Detaileinstellungen]>[Kamera-Detaileinstellungen]>[Bild] oder [Bild/Audio] im erweiterten Menü auf der linken Seite>[Bildeinst.] auf der Registerkarte [Bildqualität]>Klicken Sie auf [Setup], um den Einstellungsbildschirm für die Anpassung der Bildqualität anzuzeigen.
(1)
Passen Sie [Gesichtspriorität Ebene (Helligkeit)] und [Bewegungspriorität Ebene (Verschluss)] an, wobei [Intelligente Autom.] auf [An] eingestellt ist.
Durch die Anpassung in [+]-Richtung wird die Unschärfe des Objekts reduziert.
Das Erhöhen des Pegels in einer Umgebung mit geringer Beleuchtung erhöht das Rauschen.
Aus (Person unscharf)
Ein (weniger Unschärfe)



Durch Verringern der maximalen Belichtungszeit werden Unschärfen reduziert.
Setup-Panel für die Live-Bildseite>Durch Klicken auf die Registerkarte [Bildqualität] können Sie die Bildqualität einstellen.
(1)
Wählen Sie ein [Lichtregelung] [Max.Verschlusszeit], das kürzer als [1/30 (Standard)] ist.
Wenn [Max.Verschlusszeit] auf eine kürzere Zeit als [1/30 (Standard)] eingestellt ist, werden Unschärfen reduziert.
In Umgebungen mit geringer Beleuchtung wird das Objekt dunkel und das Rauschen nimmt zu, wenn die maximale Belichtungszeit verkürzt wird.
Maximaler Verschluss: 1/30
Maximaler Verschluss: 1/250



Das Reduzieren der Effekte der Rauschunterdrückung durch Anpassen des [Digitale Rauschunterdrückung] reduziert Unschärfen.
Setup-Panel für die Live-Bildseite>Durch Klicken auf die Registerkarte [Bildqualität] können Sie die Bildqualität einstellen.
(1)
Passen Sie den [Digitale Rauschunterdrückung] in der [-]-Richtung an.

・Wenn der Effekt der Rauschunterdrückung verringert wird, nimmt das Rauschen zu.


・[Bildqualität] in der mehrteiligen Livebildseite>[Digitale Rauschunterdrückung] kann nicht eingestellt werden, wenn [Gemeinsam (Kamera 1-2)] in [Kameraauswahl] ausgewählt ist. Um [Digitale Rauschunterdrückung] zu konfigurieren, wählen Sie etwas anderes als [Gemeinsam (Kamera 1-2)] aus.


Stufe: 128
Stufe: 100
Reduzieren Sie die Unschärfe



Passen Sie das [Schärfeebene] an, um die Umrisse der Bilder zu schärfen.
Setup-Panel für die Live-Bildseite>Durch Klicken auf die Registerkarte [Bildqualität] können Sie die Bildqualität einstellen.
(1)
Stellen Sie [Schärfeebene] auf [+] ein
Stufe: 10
Stufe: 31
Schärfen Sie die Kontur



Passen Sie das [Farbsignalverstärkung] an, um die Dunkelheit anzupassen.
Setup-Panel für die Live-Bildseite>[Detaileinstellungen]>[Kamera-Detaileinstellungen]>[Bild] oder [Bild/Audio] im erweiterten Menü auf der linken Seite>[Bildeinst.] auf der Registerkarte [Bildqualität]>Klicken Sie auf [Setup], um den Einstellungsbildschirm für die Anpassung der Bildqualität anzuzeigen.
(1)
Passen Sie das [Farbsignalverstärkung] von [Grundeinstellung] an
Die Bewegung in der [+]-Richtung erzeugt eine helle Farbe.
Die Bewegung in die [-]-Richtung erzeugt eine ruhige Farbe.
[-]


[+]



Wenn die Farbe durch eine Natriumlampe beeinflusst wird, verwenden Sie [Weißabgleich], um die Farbe anzupassen.
Setup-Panel für die Live-Bildseite>[Detaileinstellungen]>[Kamera-Detaileinstellungen]>[Bild] oder [Bild/Audio] im erweiterten Menü auf der linken Seite>[Bildeinst.] auf der Registerkarte [Bildqualität]>Klicken Sie auf [Setup], um den Einstellungsbildschirm für die Anpassung der Bildqualität anzuzeigen.
(1)
Wählen Sie [ATW2] in [Weißabgleich]
Die Kamera passt den Weißabgleich unter einer Natriumlampe automatisch an.
Wirkung der Natriumlampe
Keine Wirkung der Natriumlampe



Das Anpassen des [Schärfeebene], um die Bilder weicher zu machen, reduziert das Rauschen um das Objekt herum.
Setup-Panel für die Live-Bildseite>Durch Klicken auf die Registerkarte [Bildqualität] können Sie die Bildqualität einstellen.
(1)
Passen Sie den [Schärfeebene] in der [-]-Richtung an.
Stufe: 31
Level 5
Habe weiche Konturen



Durch Anpassen des [Digitale Rauschunterdrückung] und Erhöhen der Effekte der Rauschunterdrückung wird Rauschen reduziert.
Setup-Panel für die Live-Bildseite>Durch Klicken auf die Registerkarte [Bildqualität] können Sie die Bildqualität einstellen.
(1)
Stellen Sie [Digitale Rauschunterdrückung] auf [+] ein
Durch Erhöhen des Effekts der Rauschunterdrückung werden Unschärfen verstärkt.
Stufe: 90
Stufe: 255
Lärm reduzieren



Wenn Punkte wie Straßenlaternen oder flache Objekte bei schwacher Beleuchtung reflektiert werden, stimmt der Fokus möglicherweise nicht überein, wenn zwischen Schwarz und Weiß umgeschaltet wird. Passen Sie in diesem Fall den Fokus wie unten gezeigt an.
Konfigurationsfenster für Live-Bildseiten>[Detaileinstellungen]>[Kamera-Detaileinstellungen] [Seite Erweiterte Einstellungen]>[Bild/Audio] der erweiterten Menüs auf der linken Seite>[Zoom/Fokus-Einstellung] in den [Bildqualität]-Registerkarten>Zu Erweiterte Einstellungen>>Klicken Sie auf [Zoom/Fokus-Anpassung], um den Zoom-/Fokus-Einstellungsbildschirm zu öffnen.
1.
Ändern Sie [Fokussierung auf Tag&Nachtschaltung] auf [Preset].
2.
[Manuelle Fokus-Einstellung] oder [Autofokus] im Farbmodus ausführen.
Die Fokusposition wird bei Tagesaufnahmen im Farbmodus gespeichert.
3.
Führen Sie [Manuelle Fokus-Einstellung] oder [Autofokus] in Schwarz aus&weißer Modus.
Die Fokusposition wird bei Nachtaufnahmen in Schwarzweiß gespeichert.
 

Konfigurationsfenster für Live-Bildseiten>[Detaileinstellungen]>[Kamera-Detaileinstellungen] [Seite Erweiterte Einstellungen]>[Bild/Audio] der erweiterten Menüs auf der linken Seite>[Bildeinst.] in den [Bildqualität]-Registerkarten>Zu Erweiterte Einstellungen>>Klicken Sie auf [Bildqualitätsanpassung], um den Einstellungsbildschirm für die Bildqualitätsanpassung anzuzeigen.
4.
Stellen Sie [Tag&Night(IR)] je nach Anwendung auf [Auto 1(Infrarotlicht Aus)], [Auto 2(Infrarotlicht An)] oder [Auto3(SCC)].
Schwarz sein&Weißmodus während des Tages, stellen Sie [Day&Night(IR)] auf [An(Infrarotlicht An)], um Schwarz zu erzwingen&weißer Modus.
Zoom-/Fokuseinstellung
Anpassung der Bildqualität


Überprüfen Sie die Probleme in dieser Tabelle, bevor Sie eine Reparatur anfordern.
Wenden Sie sich an den Händler, bei dem Sie das Produkt gekauft haben, wenn Sie eines dieser Probleme nicht beheben oder andere als die in dieser Tabelle aufgeführten Probleme haben.
Phänomen
Ursache
Gegenmaßnahmen
Referenz
Lässt sich nicht einschalten

・Kann das PoE+-Netzteil (IEEE 802.3at-konform) und das Ethernet-Kabel dieses Geräts angeschlossen werden?


・Überprüfen Sie, ob es verbunden ist.


Bedienungsanleitung
Installationsanleitung

・Einige Stromversorgungsgeräte, die mehrere PoE+-Endgeräte verbinden können, liefern keinen Strom, wenn die Gesamtstromversorgung den Grenzwert überschreitet.


・Siehe Bedienungsanleitung des PoE+-Netzteils.


Kann nicht über einen Webbrowser aufgerufen werden

・Sind am Netzwerkanschluss Kabel der Kategorie 5e oder höher angeschlossen?


・Schließen Sie ein Kabel der Kategorie 5e oder höher an.


Bedienungsanleitung
Installationsanleitung

・Leuchtet die Verbindungslampe (LINK)?
Wenn die LED nicht leuchtet, ist das LAN nicht richtig verbunden oder das Host-Netzwerk funktioniert nicht normal.


・Überprüfen Sie das Kabel auf fehlerhaften Kontakt und Verdrahtung.


Bedienungsanleitung
Installationsanleitung

・Ist dieses Gerät eingeschaltet?


・Überprüfen Sie, ob dieses Gerät eingeschaltet ist.


Bedienungsanleitung
Installationsanleitung

・Sind gültige IP-Adressen für Ihren Computer eingestellt?


・Überprüfen Sie, ob die IP-Adresse gültig ist.


Benutzerhandbuch

・Haben Sie auf die falsche IP-Adresse zugegriffen?


・Bestätigen Sie die Verbindung mit der folgenden Methode.
Geben Sie an der Windows-Eingabeaufforderung Folgendes ein.
>Ping "Für den Computer eingestellte IP-Adresse"
Wenn der Computer nach der Eingabe eine Antwort zurücksendet, funktioniert er normal.
Wenn keine Antwort zurückgesendet wird, überprüfen Sie die Verbindung mit dem PC, der mit demselben Netzwerk wie die Kamera verbunden ist, mit der folgenden Methode. Wenn die Firewall-Einstellung des PCs aktiviert ist, heben Sie die Firewall-Einstellung vorübergehend auf, bevor Sie die Kamera einstellen.


-

・Starten Sie die IP Easy Configuration Software, überprüfen Sie die IP-Adresse der Kamera und greifen Sie auf die IP-Adresse zu.


・Wenn die Netzwerkeinstellungen (IP-Adresse, Subnetzmaske und Standard-Gateway) nicht korrekt sind, starten Sie die Kamera neu und ändern Sie die Netzwerkeinstellungen mithilfe der IP-Einstellungssoftware innerhalb von 20 Minuten.


・In einer Umgebung ohne DHCP-Server starten Sie dieses Gerät mit der Initialize-Taste neu und initialisieren es. Die IP-Adresse ist auf 192.168.0.10 eingestellt. Greifen Sie dann auf dieses Gerät zu, um die IP-Adresse zurückzusetzen (was alle Einstellungen initialisiert).


・Ist 554 für die HTTP-Portnummer konfiguriert?


・Verwenden Sie andere Ports als 20, 21, 22, 23, 25, 42, 53, 67, 68, 69, 110, 123, 161, 162, 443, 554, 995, 1883, 883, 10689, 10670, 59000-61000.


Benutzerhandbuch

・Überschneidet sich die eingestellte IP-Adresse mit anderen Geräten?
Besteht ein Konflikt zwischen der konfigurierten Adresse und dem Subnetz des Zielnetzwerks?


・Überprüfen Sie die eingestellte IP-Adresse.


-
Wenn dieses Gerät und der Computer im selben Subnetz verbunden sind

・Sind die IP-Adressen dieses Geräts und des PCs auf dasselbe Subnetz eingestellt? Ist auch "Using a Proxy Server" auf dem PC eingestellt?


・Beim Zugriff auf dieses Gerät innerhalb desselben Subnetzes wird empfohlen, die Adresse dieses Geräts auf „Von Proxy entfernen“ einzustellen.


Wenn dieses Gerät und der PC mit unterschiedlichen Subnetzen verbunden sind

・Ist das Standard-Gateway für dieses Gerät falsch eingestellt?


・Überprüfen Sie die Standard-Gateway-Werte.


・Haben Sie die HTTPS-Funktion mit „http://“ aufgerufen?


・Um HTTPS zu verwenden, siehe https://. Sie müssen auch die Portnummer eingeben.


Benutzerhandbuch
Auf die Kamera kann nicht über das Internet zugegriffen werden

・Sind die Netzwerkeinstellungen für dieses Gerät falsch?


・Konfigurieren Sie das Standard-Gateway oder die DNS-Serveradresse richtig. Stellen Sie bei Verwendung des DDNS-Dienstes sicher, dass dieser richtig eingestellt ist.


Benutzerhandbuch

・Ist [Standard-Gateway] gesetzt oder richtig gesetzt?


・Stellen Sie das [Standard-Gateway] richtig ein.


Für IPv4

・Konfigurieren Sie [Standard-Gateway] korrekt für [Einst.]-[Netzwerk]-[IPv4-Netzwerk].


・Hat der Router eine Portweiterleitung?


・Wenn Ihr Router nicht über die UPnP-Funktion verfügt, müssen Sie die Portweiterleitung konfigurieren, um den Zugriff auf dieses Gerät aus dem Internet zu ermöglichen. Informationen zur Konfiguration finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Routers.


・Ist die UPnP-Funktion auf dem Router deaktiviert?


・Aktivieren Sie die UPnP-Funktion anhand der Bedienungsanleitung Ihres Routers.


・Verfügt der Router über eine Paketfilterung usw., um den Zugriff aus dem Internet zu unterbinden?


・Konfigurieren Sie Ihren Router so, dass er über das Internet erreichbar ist. Informationen zur Konfiguration dieser Funktion finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Routers.


・Wird über die im lokalen Netzwerk verwendete IP-Adresse (lokale Adresse) darauf zugegriffen?


・Bestätigen Sie die IPv4-Netzwerkeinstellungen, IPv6-Netzwerkeinstellungen und DDNS-Einstellungen und greifen Sie auf die globale Adresse (oder beim DDNS-Dienst registrierte URL) als IP-Adresse dieses Geräts zur Verwendung im Internet mit der Portnummer dieses Geräts zu.


Der Authentifizierungsbildschirm wird ständig angezeigt

・Wurde der Benutzername oder das Passwort geändert?


・Wenn Sie den Benutzernamen oder das Passwort eines angemeldeten Benutzers in einem anderen Webbrowser ändern, während Sie auf dieses Gerät zugreifen, wird der Authentifizierungsbildschirm jedes Mal angezeigt, wenn der Bildschirm umgeschaltet wird. Schließen Sie den Webbrowser und greifen Sie erneut auf dieses Gerät zu.


Benutzerhandbuch

・Hast du die [Authentifizierungsverfahren]-Einstellungen geändert?


・Wenn Sie die [Authentifizierungsverfahren]-Einstellung ändern, schließen Sie den Webbrowser und greifen Sie erneut auf den Webbrowser zu.


Die Anzeige dauert länger

・Haben Sie über Proxy im selben lokalen Netzwerk auf dieses Gerät zugegriffen?


・Konfigurieren Sie den PC so, dass er nicht über den Proxy geht.


-

・Greifen mehrere Benutzer gleichzeitig auf Kamerabilder zu?


・Wenn mehrere Benutzer gleichzeitig auf ein Kamerabild verweisen, kann es lange dauern, bis der Bildschirm angezeigt wird, oder das Kamerabild wird möglicherweise langsam aktualisiert.


Auf die Kamera kann nicht über ein mobiles oder Tablet-Terminal zugegriffen werden
Fall eines mobilen Geräts
Benutzerhandbuch

・URL ist falsch. Oder ist am Ende der URL nicht "/cam" eingetragen?


・Überprüfen Sie, ob die URL korrekt eingegeben wurde. Beim Zugriff auf dieses Gerät von einem Mobilgerät aus muss „/cam“ am Ende der URL eingegeben werden, die beim Zugriff auf dieses Gerät vom PC verwendet wird.


Für ein Tablet-Terminal

・Ist die URL falsch?


・Überprüfen Sie, ob die URL korrekt eingegeben wurde.


・Unterscheidet sich die SSL-Verschlüsselungsmethode von HTTPS des Mobilgeräts oder Tablets von der dieses Geräts?


・Setzen Sie HTTPS [Anschluss] auf [HTTP], um erneut auf HTTPS zuzugreifen.


・Haben Sie die HTTPS-Funktion mit „http://“ aufgerufen?


・Um HTTPS zu verwenden, siehe https://. Sie müssen auch die Portnummer eingeben.


・Über die Mobilgeräte von SOFTBANK Mobile


・Auf SOFTBANK-Mobilgeräte darf nur über Port 80 zugegriffen werden, daher können sie nur für Kameras verwendet werden, die auf Port 80 eingestellt sind.


-
Kein Bild

・Ihr mobiles/Tablet-Endgerät unterstützt keine Auflösung von 320 x 240 Pixel oder 640 x 480 Pixel. Oder wird die Größe der Bilddaten, die von einem mobilen Gerät oder einem Tablet-Gerät angezeigt werden können, überschritten?


・Informationen zu den Beschränkungen der Bilddatengröße, die auf dem Mobilgerät oder Tablet angezeigt werden kann, finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Mobilgeräts und Tablet-Geräts.


-
Bild ist verschwommen

・Ist der Fokus richtig eingestellt?


・Überprüfen Sie die Fokuseinstellung.


Benutzerhandbuch
Die Kamera ist nicht unmittelbar nach dem Einschalten fokussiert.

・Fokus und ZOOM werden nach dem Starten der Kamera angepasst, und die Kamera wird für einen bestimmten Zeitraum nicht fokussiert.


・Die Kamera wird für einen bestimmten Zeitraum nicht fokussiert. Warten Sie eine Weile, bis die Kamera scharf gestellt hat.


-
Bild wird nicht aktualisiert

・Je nach Webbrowser oder Version werden Bilder möglicherweise nicht aktualisiert oder es können andere Probleme auftreten.


-
Benutzerhandbuch

・Bilder werden möglicherweise aufgrund von Netzwerküberlastung oder Zugriffskonzentration auf dieses Gerät nicht mehr angezeigt.


・Fordern Sie die Aufnahme von Bildern an, indem Sie die Taste [F5] auf der PC-Tastatur drücken.


-
Das Kamerabild wird nicht angezeigt (dunkel).

・Ist das [Helligkeit] so eingestellt, dass es dunkler wird?


・Drücken Sie die Helligkeits-[Normal]-Taste.


Benutzerhandbuch
Bild ist weißlich

・Ist das [Helligkeit] auf Aufhellen eingestellt?


・Drücken Sie die Helligkeits-[Normal]-Taste.
Bewegen Sie den [Adaptive Schwarzdehnung]-Schieberegler in Richtung [-], um den dunklen Bereich des Bildes abzudunkeln.


Benutzerhandbuch
Bild flimmert

・Wenn Flackern ein Problem darstellt, setzen Sie [Lichtregelung] auf [Innenszene].


-
Benutzerhandbuch
Bild nicht auf SD-Speicherkarte gespeichert
Fehler beim Schreiben auf oder Lesen von der SD-Speicherkarte
(Nur Modelle, die mit SD-Speicherkarten kompatibel sind)

・Ist die SD-Speicherkarte richtig eingelegt?


・Überprüfen Sie, ob es richtig montiert ist.


Benutzerhandbuch

・Ist die SD-Speicherkarte formatiert?


・Formatieren Sie die SD-Speicherkarte.


Benutzerhandbuch

・Wird [-------------MB] im [Restkapazität] auf der Registerkarte [SD-Speicherkarte] angezeigt?


・Formatieren Sie die SD-Speicherkarte.


・Ist [​#​##​#​MB/​#​##​#​MB] im [Restkapazität] auf der Registerkarte [SD-Speicherkarte] angezeigt?


・Überprüfen Sie die Einstellung für die Passwortsperre.


・Wenn Sie die E-Mail-Benachrichtigungs- oder TCP-Alarmbenachrichtigungs-[Diag.]-Funktion verwenden, haben Sie Erkennungsfehler für SD-Speicherkarten erhalten?


・Formatieren Sie die SD-Speicherkarte.


・In den [Wartung]-[Status]-[SD-Speicherkarte]-Protokollen<SD>Wird [Erkennungsfehler] angezeigt?


・Formatieren Sie die SD-Speicherkarte.


・Ist die SD-Speicherkarte defekt?


・Die SD-Speicherkarte kann nur begrenzt neu beschrieben werden. Ersetzen Sie die SD-Speicherkarte durch eine neue, wenn sie häufig neu beschrieben wird, da sie möglicherweise ihre Lebensdauer erreicht hat.


-
Sprache kann nicht übertragen werden
(Nur für sprachunterstützte Modelle)

・Sind Mikrofon und Lautsprecher richtig angeschlossen?


・Überprüfen Sie, ob die Verbindung korrekt ist. Die Sprachübertragung kann nur bei Verbindung mit HTTPS verwendet werden.


Bedienungsanleitung
Installationsanleitung
Kein Ton von unserem Netzwerk-Festplattenrekorder oder PC-Softwarepaket
(Nur für sprachunterstützte Modelle)

・Einige unserer Netzwerk-Festplattenrekorder und PC-Softwarepakete unterstützen [G.711] nicht.


・Stellen Sie die Komprimierungsmethode für das empfangene Audio auf [G.726 (32 kbps)] oder [AAC-LC] ein.


Benutzerhandbuch
Das Bild auf der Livebildseite wird nicht angezeigt.

・Drücken Sie die Taste [F5] auf der PC-Tastatur oder drücken Sie die [Live]-Taste.


-
Benutzerhandbuch
Das Verknüpfungssymbol für die Kamera wird nicht im [Netzwerk] angezeigt.

・Haben Sie zusätzliche Windows-Komponenten für UPnP?


・Fügen Sie Ihrem PC die UPnP-Windows-Komponente hinzu.


Benutzerhandbuch
Bild nicht aktualisiert oder erfolgreich angezeigt

・Der Port dieses Geräts wurde möglicherweise durch die Firewall-Funktion der Virenprüfsoftware gefiltert.


・Ändern Sie die HTTP-Portnummer dieses Geräts in eine nicht gefilterte Portnummer.


-
Die Lampen leuchten nicht.

・Ist die Lampeneinstellung im [Allgemein] im Einstellungsmenü auf [Aus] eingestellt?


・Stellen Sie die Lampeneinstellung auf [An] ein.


Benutzerhandbuch
Das H.265- (oder H.264-) Bild wird nicht flüssig angezeigt.

・Siehe rechts.


-
6.1 Erforderliche PC-Umgebung
Wenn Sie im Webbrowser auf die Schaltfläche „Zurück“ klicken, wird nicht der richtige Bildschirm angezeigt.

・Drücken Sie die Taste [F5] auf der PC-Tastatur, um den Bildschirm zu aktualisieren.


-
Das Bild stimmt nicht mit dem Anzeigerahmen überein

・Wenn die DPI-Einstellung des Bildes 120 DPI oder höher ist, wird das Bild möglicherweise nicht richtig angezeigt.


・Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den PC-Bildschirm und wählen Sie [Anzeigeeinstellungen].>Stellen Sie den Schieberegler [Größe von Text, App und anderen Elementen ändern] auf [100 % (empfohlen)] ein. Verwenden Sie [Ausrichtung] mit der Einstellung [Horizontal].


-
Auf den Livebildseiten wird "Zugriff konzentriert. Laufen nach einer Weile" angezeigt.

・Ändern Sie die [Anfangsanzeigestream]-Einstellung auf die unteren [Max. Bitrate (pro Client)*]-Streams. Wenn das Problem weiterhin besteht, ändern Sie die Einstellung [Bitrate* pro Client] im Stream auf einen niedrigeren Wert.


-
Benutzerhandbuch
Dome-Abdeckung keinen starken Stößen aussetzen.
Andernfalls kann es zu Beschädigungen oder zum Eintauchen kommen.
Berühren Sie das Objektiv und die Dome-Abdeckung nicht direkt mit bloßen Händen.
Eine verschmutzte Kuppelabdeckung oder ein verschmutztes Objektiv führt zu einer Verschlechterung der Bildqualität.
Auswirkungen auf Bilder und Bildqualität
Unter den folgenden Bedingungen kann sich die Bildqualität verschlechtern oder Bilder können schwer zu erkennen sein.
-
Wenn sich aufgrund von Wind während des Regens Regentropfen auf der Kuppelabdeckung befinden.
-
Wenn aufgrund von Wind bei Schneefall Schnee auf der Kuppelabdeckung liegt. (variiert je nach Menge und Qualität des Schneefalls).
-
Wenn die Dome-Abdeckung durch Staub in der Luft oder Fahrzeugabgase verschmutzt ist.
Achten Sie darauf, dieses Produkt zu entfernen, wenn es nicht mehr verwendet wird.
Dieses Produkt hat keinen Netzschalter.
Trennen Sie beim Ausschalten die Stromversorgung vom PoE+-Gerät.
Über die Batterie
In der Kamera ist eine Batterie installiert. Setzen Sie den Akku nicht übermäßiger Hitze durch Sonnenlicht oder Feuer aus.
AVC-Patentportfolio-Lizenz
DIESES PRODUKT IST UNTER DER AVCPATENT-PORTFOLIO-LIZENZ FÜR DEN PERSÖNLICHEN GEBRAUCH DURCH EINEN VERBRAUCHER ODER ANDERE ZWECKE LIZENZIERT, BEI DENEN ES KEINE VERGÜTUNG ERHALTEN KANN, (i) VIDEOS ZU KODIEREN, DIE DEM AVC-STANDARD NICHT ENTSPRECHEN („AVCVIDEO“) UND/ODER (ii) AVC-VIDEOS ZU DEKODIEREN, DIE KODIERT WURDEN DURCH EINEN VERBRAUCHER, DER EINE PERSÖNLICHE AKTIVITÄT AUSGEFÜHRT UND/ODER VON EINEM VIDEOANBIETER ERHALTEN WURDE, DER ZUR BEREITSTELLUNG VON AVC-VIDEO LIZENZIERT WURDE. FÜR EINE ANDERE VERWENDUNG WIRD KEINE LIZENZ GEWÄHRT ODER WIRD IMPLIZIERT. ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN SIND BEI MPEGLA, LLC ERHÄLTLICH
SIEHE HTTP://WWW.MPEGLA.COM
Quelloffene Software
-
Dieses Produkt enthält Open-Source-Software, die unter GPL (GNU General Public License), LGPL (GNULesser General Public License) usw. lizenziert ist.
-
Kunden dürfen den Quellcode der Software unter der Lizenz von GPL und/oder LGPL vervielfältigen, verteilen und modifizieren.
-
Für Einzelheiten zur Lizenzierung und zum Quellcode von Open-Source-Software klicken Sie auf „Klicken Sie hier, um OSS-Informationen zu erhalten“ auf der „Support“-Seite des Setup-Menüs dieses Produkts und lesen Sie den angezeigten Inhalt.
-
Bitte beachten Sie, dass wir auf Anfragen zum Inhalt des Quellcodes nicht antworten.
Urheberrechte ©
Mit Ausnahme von Open-Source-Software, die unter GPL/LGPL usw. lizenziert ist, ist das Verteilen, Kopieren, Disassemblieren, Rückkompilieren und Zurückentwickeln der mit diesem Produkt gelieferten Software ausdrücklich untersagt. Darüber hinaus verstößt der Export von mit diesem Produkt gelieferter Software gegen Exportgesetze ist verboten.
Für Warenzeichen und eingetragene Warenzeichen
-
Microsoft, Windows, Windows Media, Microsoft Edge und ActiveX sind entweder eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern.
-
Intel und Intel Core sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern.
-
Adobe, Acrobat und Reader sind entweder eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen von Adobe in den USA und/oder anderen Ländern.
-
Das microSDXC-Logo ist eine Marke von SD-3C, LLC.
-
iPad und iPhone sind Warenzeichen von Apple Inc., eingetragen in den USA und anderen Ländern.
-
Android und Google Chrome sind Warenzeichen von Google LLC.
-
Firefox ist eine Marke der Mozilla Foundation in den USA und anderen Ländern.
-
Das Wort „QR-Code“ ist eine eingetragene Marke von DENSO WAVE INCORPORATED in Japan und anderen Ländern.
-
Alle anderen hier genannten Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.
Über HEVC High Efficiency Video Codingpatents
Abgedeckt durch einen oder mehrere Ansprüche der unter patentlist.accessadvance.com aufgeführten HEVC-Patente.
 
IN KEINEM FALL HAFTET i-PRO Co., Ltd. GEGENÜBER IRGENDEINER PARTEI ODER PERSON, AUSSER FÜR DEN AUSTAUSCH ODER ANGEMESSENE WARTUNG DES PRODUKTS, FÜR DIE FÄLLE, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE FOLGENDEN: Der Zweck dieses Produkts ist es, Bilder zu erhalten zur Überwachung bestimmter Bereiche. Dieses Produkt allein dient nicht dazu, Straftaten zu verhindern.
(1)
ALLE VERLUSTE ODER SCHÄDEN, EINSCHLIESSLICH, OHNE EINSCHRÄNKUNG, DIREKTE ODER INDIREKTE, SPEZIELLE, FOLGESCHÄDEN ODER BEISPIELHAFTE, DIE SICH AUS ODER IM ZUSAMMENHANG MIT DEM PRODUKT ERGEBEN
(2)
ALLE UNANNEHMLICHKEITEN, VERLUSTE ODER SCHÄDEN, DIE DURCH UNSACHGEMÄSSEN GEBRAUCH ODER FAHRLÄSSIGEN BETRIEB DES BENUTZERS VERURSACHT WERDEN;
(3)
ALLE FEHLFUNKTIONEN ODER STÖRUNGEN DURCH UNZULÄSSIGE DEMONTAGE, REPARATUR ODER MODIFIKATION DES PRODUKTS DURCH DEN BENUTZER, UNABHÄNGIG VON DER URSACHE DER STÖRUNG ODER STÖRUNG;
(4)
UNANNEHMLICHKEITEN ODER VERLUSTE, DIE ENTSTEHEN, WENN BILDER AUS IRGENDEINEM GRUND ODER URSACHE, EINSCHLIESSLICH AUSFÄLLEN ODER PROBLEMEN DES PRODUKTS, NICHT ANGEZEIGT WERDEN;
(5)
ALLE PROBLEME, FOLGENDEN UNANNEHMLICHKEITEN ODER VERLUSTE ODER SCHÄDEN, DIE SICH AUS DEM SYSTEM ERGEBEN, DAS DURCH DIE GERÄTE VON DRITTANBIETERN KOMBINIERT WIRD;
(6)
JEGLICHE ANSPRÜCHE ODER KLAGEN AUF SCHADENSERSATZ, DIE VON PERSONEN ODER ORGANISATIONEN ALS FOTOGRAFIERTES OBJEKT AUFGRUND DER VERLETZUNG DER PRIVATSPHÄRE IN BEZUG AUF DAS BILD ODER DIE GESPEICHERTEN DATEN EINER ÜBERWACHUNGSKAMERA AUS IRGENDEINEM GRUND (EINSCHLIESSLICH DER VERWENDUNG, WENN DIE BENUTZERAUTHENTIFIZIERUNG AUF DEM AUTHENTIFIZIERUNGSEINSTELLUNGSBILDSCHIRM AUSGESCHALTET IST) ERHOBEN WERDEN ODER ÖFFENTLICH WERDEN FÜR JEDEN ZWECK VERWENDET;
(7)
VERLUST VON REGISTRIERTEN DATEN AUFGRUND EINES FEHLERS (EINSCHLIESSLICH INITIALISIERUNG DES PRODUKTS AUFGRUND VERGESSENER AUTHENTIFIZIERUNGSINFORMATIONEN WIE BENUTZERNAME UND PASSWORT).
Haftungsbeschränkung
DIESE PUBLIKATION WIRD OHNE MÄNGELGEWÄHR BEREITGESTELLT, OHNE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNG, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER DER NICHTVERLETZUNG DER RECHTE DRITTER.
DIESE VERÖFFENTLICHUNG KÖNNTE TECHNISCHE UNGENAUIGKEITEN ODER TYPOGRAFISCHE FEHLER ENTHALTEN. ÄNDERUNGEN WERDEN JEDERZEIT ZU DEN HIERIN ENTHALTENEN INFORMATIONEN HINZUGEFÜGT, UM DIESE VERÖFFENTLICHUNG UND/ODER DIE ENTSPRECHENDEN PRODUKTE ZU VERBESSERN.
Da Sie dieses Gerät in Verbindung mit einem Netzwerk verwenden werden, wird Ihre Aufmerksamkeit auf die folgenden Sicherheitshinweise gelenkt

Risiken.


Durchsickern oder Diebstahl von Informationen durch dieses Gerät
Verwendung dieses Geräts für illegale Operationen durch Personen mit böswilliger Absicht
Eingriff in oder Anhalten dieses Geräts durch Personen mit böswilliger Absicht
Es liegt in Ihrer Verantwortung, Vorsichtsmaßnahmen wie die unten beschriebenen zu treffen, um sich zu schützen
gegen die oben genannten Netzwerksicherheitsrisiken.
Verwenden Sie dieses Gerät in einem Netzwerk, das durch eine Firewall usw. gesichert ist.
Wenn dieses Gerät mit einem Netzwerk verbunden ist, das PCs enthält, vergewissern Sie sich, dass das System dies nicht ist
durch Computerviren oder andere böswillige Entitäten infiziert (unter Verwendung eines regelmäßig aktualisierten Antivirenprogramms).
Programm, Anti-Spyware-Programm usw.).
Um unbefugten Zugriff zu verhindern, verwenden Sie die Benutzerauthentifizierung, legen Sie Benutzernamen und Passwörter fest und
beschränken, welche Benutzer sich anmelden können.
Wenden Sie Maßnahmen wie Benutzerauthentifizierung an, um Ihr Netzwerk vor Lecks oder Diebstahl zu schützen
Informationen, einschließlich Bilddaten, Authentifizierungsinformationen (Benutzernamen und Passwörter),
Alarm-E-Mail-Informationen und DDNS-Serverinformationen.
Stellen Sie sicher, dass Sie den Browser schließen, nachdem der Administrator auf das Gerät zugegriffen hat.
Ändern Sie das Administratorkennwort regelmäßig. Speichern Sie außerdem die Benutzerauthentifizierung
Informationen (Benutzernamen und Passwörter) so zu verwahren, dass sie nicht in die Hände Dritter gelangen

Parteien.


Installieren Sie die Kamera nicht an Orten, an denen die Kamera oder die Kabel zerstört oder zerstört werden können
von Personen mit böswilliger Absicht beschädigt werden.